Christopherus-Lebensgemeinschaft e.V.
              Gemeinnütziger Zusammenschluss zur Förderung von Gemeinschaften mit seelenpflegebedürftigen Menschen

Mitgliederinformation Nr. 2

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsmitglieder,

unser tägliches Leben und auch unser Vereinsleben wird weitgehend noch immer von der Corona-Pandemie bestimmt, aber allmählich zieht auch wieder etwas Normalität ein. In diesem Monat konnten wir seit langer Zeit mal wieder eine Sitzung unseres Arbeitszentrums in Präsenz abhalten. Es ist nun an der Zeit, Sie über einige Entwicklungen und Planungen zu unterrichten.

Im letzten Jahr mussten wir unsere Mitgliederversammlung wegen Corona verschieben. Damit auch unsere Vorstandswahlen, die eigentlich 2020 notwendig waren. Wir planen jetzt, diese Versammlung in Präsenz am Mittwoch, dem 10.11.21, 18:30 Uhr im Saal der WLG Witten durchzuführen. Wir hoffen, dass die dann gültigen Hygienevorschriften dieses Vorhaben möglich machen. Die Einladung zu dieser Sitzung wird Ihnen wie immer rechtzeitig zugesandt.

Frau Linneborn möchte aus dem Vorstand des Christopherus-Lebensgemeinschaft e.V. ausscheiden. Sie wird uns aber auch in Zukunft weiter als unsere Kassenwartin zur Verfügung stehen. Mehr zu der Aufgabengestaltung der Kassenwartin im Rahmen der Mitgliederversammlung.

Herr Umberg und Herr Blappert haben sich bereit erklärt, für eine Wiederwahl zum Vorstand zur Verfügung zu stehen. Herr Rupietta und Herr Müller-Velez stellen sich ebenfalls als Kandidaten zur Wahl. An dieser Stelle möchten wir auch an Sie als Mitglied die Frage richten, ob Sie an einer Vorstandskandidatur interessiert sind. Wenn Sie sich vorab bei uns melden, können wir Sie detaillierter über unsere Vorstandsarbeit informieren.

Auch für das Amt der Kassenprüfer würden wir uns über Bewerbungen freuen. Frau Pommerenke ist zur Wiederwahl bereit. Sie benötigt aber noch zumindest eine Verstärkung. Wir freuen uns über Ihre Bereitschaft, dabei mitzumachen.

Des Weiteren werden wir eine Änderung des §11 (2) unserer Satzung zur Abstimmung stellen. Im Falle einer Auflösung des Vereins soll unser Vereinsvermögen den Erwachsenenwohn- und Lebensgemeinschaften des Christopherus-Hauses zufallen. Den genauen Textvorschlag werden wir Ihnen mit unserer Einladung zusenden.

Die 4. Reformstufe des BTHG (Neubestimmung des berechtigten Personenkreises in der Eingliederungshilfe — Artikel 25a BTHG, § 99 SGB IX) soll zu Beginn des Jahres 2023 umgesetzt werden. Die Durchführung dieser Reformstufe ist mit erheblichen Herausforderungen an die Mitarbeiter aber auch an die Eltern und Betreuer verbunden. Es werden vom Christopherus-Haus dazu umfangreiche Mitarbeiterschulungen durchgeführt. Die Bewohner der Wohnheime sollen in einfacher Sprache informiert werden. Eine Informationsveranstaltung als Einstieg in diese Thematik plant das Christopherus-Haus mit Unterstützung der Christopherus-Lebensgemeinschaft e.V. für die Eltern und Betreuer noch in diesem Jahr. Wir möchten Sie schon jetzt auf diese Veranstaltung aufmerksam machen und Ihnen dringend nahelegen, nach Möglichkeit der Einladung zu folgen.

Auch tauchen immer wieder Fragen zum Kindergeld für erwachsene Menschen mit Assistenzbedarf auf. Die Anthropoi Selbsthilfe hat dazu ein Kindergeld-Info aufgelegt. Diese Informationsbroschüre möchten wir Ihnen nicht vorenthalten und fügen Sie zu Ihrer Information und Unterstützung als Anlage bei [bzw. führt Sie dieser Link zum Text auf der Seite der Anthropoi Selbsthilfe].

Das neue Betreuungsreformgesetz ist beschlossen und wird zum 01.01.2023 eingeführt. Mit dem neuen Gesetz sind erhebliche Änderungen und Neuregelungen verbunden. Die Christopherus-Lebensgemeinschaft e.V. beabsichtigt, im nächsten Jahr zu diesem Thema eine öffentliche Informationsveranstaltung mit entsprechenden Fachreferenten durchzuführen. Wir werden Sie rechtzeitig dazu einladen.

Soviel im Moment als Information über die Arbeit des Arbeitszentrums und des Vorstandes. Weitere Informationen und Berichte können Sie in unserer Mitgliederversammlung erwarten. Wir freuen uns, wenn wir Sie hoffentlich im November zu unserer Präsenzveranstaltung begrüßen können.

Bleiben Sie gesund.

Mit herzlichen Grüßen

Zur Startseite

Vorstand und Arbeitszentrum der Christopherus-Lebensgemeinschaft e.V.