Christopherus-Lebensgemeinschaft e.V.
              Gemeinnütziger Zusammenschluss zur Förderung von Gemeinschaften mit seelenpflegebedürftigen Menschen

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung personengebundener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf dieser Webseite auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG, dem Telemediengesetz (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)).

Der Anbieter
Christopherus Lebensgemeinschaft e.V., Alexandrinenstraße 18, 44791 Bochum
Telefon: 0234-591832
E-Mail: w.blappert@christopherus-lebensgemeinschaft.de
Internet: www.christopherus-lebensgemeinschaft.de 

Allgemeine Datenschutzerklärung
Unsere Webseite kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum, Uhrzeit zu statistischen Zwecken für eine Zeit (7 Tage) auf dem Server unseres Providers gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.
Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Anschrift oder eMail-Adressen werden (beim Kontaktformular) auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie uns über das Kontaktformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Fragen beantworten oder mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Diese Daten speichern wir nur solange wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird. Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Plug-ins
Unsere Seite benutzt keinerlei Plug-ins wie Facebook, Twitter, Google-Analytics usw.

Auskunftsrecht
Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter (Daten siehe oben).